Reihenmittelhaus in Hemmingen OT Arnum zum Kauf!

Reihenmittelhaus in Hemmingen OT Arnum zum Kauf!
Schlafzimmer 3 Badezimmer 1 Zimmer 4 Grundstücksfläche 272 m² Wohnraum 121 m² Baujahr 1970 Parkplatz 1 Objektzustand gepflegt Ausstattung Normal

Beschreibung

Auf seinen über 120 m² Wohnfläche und der zusätzlichen Nutzfläche im Souterrain, bietet das Reihenmittelhaus in Arnum reichlich Platz zum Wohnen und Wohlfühlen.

Über einen kleinen Windfang mit Zugang zum Gäste-WC gelangt man in den zentralen Flur des Erdgeschosses. Von hieraus sind sowohl das große Wohn- Esszimmer als auch die Küche zu erreichen.
Die Küche ist mit einer funktionsfähigen Einbauküche älteren Baujahrs ausgestattet und hat ausreichend Platz für eine gemütlichen Essecke vor dem Fenster.
Highlight der Etage ist das großzügige Wohn- Esszimmer mit Zugang zur westlich ausgerichteten Terrasse mit angrenzendem Garten. Der gesamte Wohnbereich ist mit hochwertigem Stäbchenparkett ausgestattet, die Wände tapeziert. Durch die große Fensterfront wirkt der Raum hell und freundlich.
Die obere Etage hält drei ähnlich große Schlafräume, einen Flur mit Zugang zum Dachboden und das Badezimmer bereit. Auch hier sind alle Wohnräume mit Stäbchenparkett versehen. Ein Zimmer gewährt Zugang zum Balkon mit Blick in den Garten.
Das Badezimmer verfügt über eine Dusche, eine Badewanne, ein WC, einen Waschbereich und ein Bidet. Das Fenster sorgt für ausreichend Tageslicht und stellt eine gute Belüftung sicher. Bis auf das WC sind die sanitären Einrichtungen und Fliesen aus dem Baujahr des Hauses, der Zustand ist gepflegt.
Der geräumige Dachboden ist gedämmt und bietet entweder reichlich Stauraum oder eine Ausbaureserve für weiteren Wohnraum. Hier könnten je nach Bedarf ein bis zwei Schlafzimmer oder ein großzügiges Büro entstehen.
Das Haus ist voll unterkellert. Der Keller bietet aufgrund seiner lichten Höhe von 2,20 m und der verhältnismäßig guten Lichtverhältnisse eine gute Wohnraum Erweiterung. Die Nutzung als Party- oder Hobbyraum wäre ebenso denkbar wie die Nutzung als Jugendzimmer mit eigenem Zugang durch den Garten. Des Weiteren verfügt der Keller ebenfalls über eine vollausgestattete Einbauküche, eine Dusche und eine Waschküche. In der Waschküche befinden sich sämtliche Hausanschlüsse, die Elektrik und die Heizungsanlage.
Beheizt wird das Gebäude mit einer Niedertemperatur-Therme der Marke Vaillant aus dem Baujahr 1994. Die Heizung ist funktionstüchtig und kann aufgrund der Niedertemperaturtechnik auch nach Ablauf von 30 Jahren weiter betrieben werden.
Die Fenster des Hauses wurden zum großen Teil 2014 ausgetauscht. Es handelt sich um isolierverglaste Kunststofffenster mit elektrischen Rollläden.

Das Grundstück ist gepflegt und liebevoll angelegt. Vom Garten gelangt man unmittelbar in die angemietete Garage. Der Bereich zwischen Garage und Garten (ehemals Weg) wurde käuflich erworben und dient nun der alleinigen Nutzung. Der Mietvertrag für die angrenzende Garage kann bei Bedarf übernommen werden.

Baubeschreibung:

Fundament: Stampfbetonfundament
Außen- und Innenwände: Kalksandsteinmauerwerk, Kalksandstein
Innenwände: Kalksandstein
Decken: Stahlbeton
Dach: Holzdachstuhl mit Frankfurter Pfanne
Fenster: isolierverglaste Kunststofffenster (teilweise aus 2014), Fensterbänke aus Marmor
Heizung: Vaillant Niedertemperaturtherme, Gas, Baujahr 1994
Elektrik: Brennstellen mit Serien- und Wechselschaltung sowie Steckdosen sind in ausreichender Anzahl vorhanden (Baujahr).

Lage

Hemmingen ist eine südlich von Hannover gelegene niedersächsische Stadt, die zur Region Hannover gehört. An Hemmingen grenzen die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover und die Städte Laatzen, Pattensen, Springe und Ronnenberg an.
In den Stadtteilen Arnum, Hemmingen-Westerfeld und Hiddestorf gibt es Grundschulen, in Hemmingen-Westerfeld zudem die weiterführende Carl-Friedrich-Gauß-Schule, die von rund 1500 Schülern besucht wird und Eliteschule des Sports und des Fußballs ist.
Für Erwachsene und Kinder macht die Leine-Volkshochschule ein Kursangebot und die Musikschule Hemmingen e. V. bietet ab dem Kleinkindalter Instrumental- und Vokalunterricht an. Es gibt Kooperationen der Musikschule mit den Kitas und Schulen der Stadt.

Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs, sowie Ärzte und Apotheken sind gut erreichbar.

Eine wichtige Verkehrsachse stellt die Bundesstraße 3 dar. Sie verläuft als 7,5 km lange Ortsumgehung überwiegend westlich der Stadtteile Hemmingen-Westerfeld und Arnum und östlich der Stadtteile Hiddestorf, Ohlendorf und Devese.
Hemmingen wird von mehreren Buslinien des Großraum-Verkehrs Hannover (GVH) erschlossen und mit Nachbargemeinden verbunden.
Die Stadt Hemmingen verfügt mit dem Jugend-Kultur-Haus in Hemmingen-Westerfeld sowie den Kinder- und Jugendräumen in Arnum über zwei Jugendzentren, welche Angebote für Kinder und Jugendliche im kreativen, erlebnispädagogischen und außerschulischen Bereich machen.
Das Kulturzentrum Bauhof in Hemmingen-Westerfeld bietet diverse kulturelle Veranstaltungen an. Größter Veranstaltungsort der Stadt ist das Forum der Carl-Friedrich-Gauß-Schule, das bis zu 300 Zuschauer fasst und häufig von der Musikschule für Musicals verwendet wird.

Jährlich gibt es in Hemmingen Inszenierungen der Leine-Bühne e. V., die im Jugend-Kultur-Haus Hemmingen aufgeführt werden.
Die Angebote zur Naherholung sind in und um Hemmingen besonders vielseitig. Viele Flächen sind nicht versiegelt, es gibt eine hohe Anzahl kleinerer Wälder, wie das Ricklinger Holz bei Hemmingen-Westerfeld, das Bürgerholz bei Devese oder das als Landschaftsschutzgebiet bei Hiddestorf gelegene Linderter und Stamstorfer Holz.
Der Sundern ist ein Naturschutzgebiet zwischen Hemmingen-Westerfeld, Wilkenburg und Arnum. Im Erlenbruchwald liegt auch das Baudenkmal Mausoleum Graf Carl von Alten, das von Georg Ludwig Friedrich Laves und Conrad Wilhelm Hase für Carl von Alten errichtet wurde.
Das 317 Hektar große ehemalige Naturschutzgebiet Alte Leine (2021 im Naturschutzgebiet Leineaue zwischen Hannover und Ruthe aufgegangen) liegt zwischen den Städten Pattensen, Laatzen und Hemmingen und dient zahlreichen Tierarten als Lebensraum.
Mit den Ricklinger Kiesteichen liegen auch Seen in Hemmingen, die für diverse Freizeitaktivitäten genutzt werden. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Hemmingen_(Niedersachsen))

Ausstattung

– Bad mit Wanne und Dusche
– Balkon
– Terrasse
– Keller
– Garten
– Mietgarage
– Ausbaureserve

Provisionshinweis

Erst bei erfolgreich abgeschlossenem Kaufvertrag erlauben wir uns Ihnen eine Vermittlungsprovision in Höhe von 3,57 % inkl. USt vom Kaufpreis zu berechnen. Wir behalten uns das Recht vor, eine entsprechende Ergänzung im notariell beurkundeten Kaufvertrag vorzunehmen. Mit dem Verkäufer ist eine Provision in gleicher Höhe vereinbart.

Sonstiges

Es wird keinerlei Gewährleistung auf Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernommen.

Alle Angaben resultieren aus Angaben Dritter.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein passendes Finanzierungsangebot für diese Immobilie.
Sprechen Sie uns an !

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweis
liegt vor
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
224,4 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
G
Christin Wohlgemuth
Christin Wohlgemuth (Kohne Immobilien) 05031 68 92 88 40
Alle Angebote anzeigen

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf




    captcha