Ein- bis Zweifamilienhaus in Hannovers Märchenviertel zum Kauf!

Ein- bis Zweifamilienhaus in Hannovers Märchenviertel zum Kauf!
Treppe OG
Hausansicht Garten
Hausansicht Garten
Hausansicht Straße
Hausansicht Straße
Hausansicht Straße
Hausansicht Straße
Treppe EG
Treppe EG
Badezimmer 2 Zimmer 7 Grundstücksfläche 858 m² Wohnraum 210 m² Etagenzahl 2 Baujahr 1968 Parkplatz 3 Objektzustand teilsaniert Ausstattung Gehoben

Beschreibung

Mit seinen über 210 m² Wohnfläche bietet das freistehende Ein- bis Zweifamilienhaus ausreichend Platz zum Wohnen und Wohlfühlen.
Das Wohnhaus wurde 1964 in Massivbauweise errichtet und 1967 und 1973 jeweils um einen Anbau erweitert. Die Obergeschosse der Anbauten wurden in Stahlleichtbauweise auf einer Stahlbetondecke errichtet.
Aktuell wird das Gebäude als Einfamilienhaus genutzt, die Teilung zu zwei abgeschlossenen Wohneinheiten wäre jedoch problemlos möglich. Bei einer Teilung würden ca. 120 m² auf die überwiegend im Erdgeschoss befindliche Wohnung und rund 90 m² auf die überwiegend im Dachgeschoss befindliche Wohnung entfallen. Beide Wohnungen hätten Zugang zu jeweils einem Balkon und einen eigenen Terrassen- und Gartenbereich.
Das Gebäude ist Teilunterkellert und wird mit einer Buderus Gasheizung aus 2017 beheizt. Sämtliche Hausanschlüsse, die Elektroverteilung und die Heizung befinden sich im Keller.

Erdgeschoss:

Herzstück des Erdgeschosses ist der große Wohn- Essbereich mit angrenzender offener Küche. Der gesamte Bereich ist durch die größtenteils bodentiefen Fenster besonders hell und freundlich und bietet zudem Zugang auf die großzügige Terrasse und den angrenzenden Garten.

Vom Essbereich führen einige Stufen in den etwas tiefer gelegenen Wohnbereich. Dieser Versatz sorgt für zusätzliche Gemütlichkeit. Über die Wendeltreppe im angrenzenden „Turm“, ist das sogenannte „Turmzimmer“ zu erreichen. Hier kann nach kleinen Renovierungsmaßnahmen ein besonders schöner Rückzugsort entstehen. Die große Fensterfront und der Zugang zum Balkon lassen viele Nutzungsmöglichkeiten zu.

Ebenfalls über den Wohn- Essbereich ist das Büro mit angrenzendem Vorraum inkl. Gartenzugang und Wendeltreppe zum Obergeschoss zu erreichen.

Die offene Küche ist mit einer voll funktionsfähigen Einbauküche mit weißen Hochglanzfronten ausgestattet. Der Backofen auf Augenhöhe, die integrierte Spülmaschine und die zahlreichen Stauräume bieten einen besonderen Komfort.

Das Erdgeschoss verfügt neben dem Treppenhaus und dem zentralen Flur über ein weiteres Zimmer, welches aktuell als Kinderzimmer genutzt wird.

Das Badezimmer auf dieser Etage ist mit einer Badewanne, einer Dusche, einem WC, zwei Waschbecken und Tageslicht ausgestattet. Es bietet ausreichend Platz für eine Familie und ist in zeitlosen Schwarzweiß mit farblichen Akzenten gestaltet.

Obergeschoss:

Das Obergeschoss bietet ähnlich wie das Erdgeschoss einen lichtdurchfluteten Wohnbereich mit direktem Zugang zum Balkon. Die angrenzende Küche ist durch eine große Durchreiche mit integrierten Tresen ebenfalls offen gestaltet.

Zwei weitere Wohnräume welche aktuell als Schlafzimmer und Ankleidezimmer genutzt werden, ein Badezimmer und der zentrale Flur mit Zugang zum Treppenhaus runden die Etage ab.

Besonderes Highlight ist das 2021 aufwendig sanierte Badezimmer mit freistehender Badewanne und rundem Bullaugenfenster. Die großformatigen Bodenfliesen und die besondere Wandgestaltung, im Zusammenspiel mit goldenen Armarturen und der Fußboden Heizung, sorgen für ein Gefühl von Wellnessurlaub in den eigenen vier Wänden.

Grundstück

Das 858 m² große Grundstück lässt keine Wünsche offen. Durch den Vorgarten und die zur Straße gerichtete Doppelgarage ist das Haus ruhig nach hinten gelegen.
Der Garten ist liebevoll angelegt und hält ausreichend Platz für eine Familie bereit. Die ca. 60 m² groß Terrasse inkl. Pergola, bietet in den Sommermonaten zusätzlichen Wohnkomfort.
Die Gartenbewässerung ist durch einen eigenen Brunnen sichergestellt.

Baubeschreibung / Sanierungsaufstellung

Baujahr Wohnhaus: 1964 Massivbauweise
Baujahre Anbau: 1967 und 1973, Stahlleichtbauweise im OG
Dach: Frankfurter Pfanne (Beton)
Fenster: teilweise Holzfenster mit Isolierverglasung (Baujahr), teilweise Kunststofffenster mit Isolierverglasung (Erneuerung vor ca. 10 Jahren)
Elektrik: vor ca. 10 Jahren in Teilen (Zimmerweise) erneuert
Heizung: Buderus Gasheizung und Warmwasserspeicher aus 2017, Heizkörper und Heizungsleitungen größtenteils erneuert.
Bäder: EG vor ca.10 Jahren, Bad OG 2021 saniert
Balkone: Abdichtung vor ca. 10 Jahren

Lage

Der wunderschöne Stadtteil im Nordosten der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover gehört zum Stadtbezirk Bothfeld-Vahrenheide.

Das Haus liegt im beliebten „Märchenviertel“ oberhalb des „Lister-Kanals“, welches durch überwiegende Einfamilienhausbebauung geprägt ist. Ärzte, Apotheken und Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in unmittelbarer Umgebung vorhanden. Zudem verfügt der Stadtteil über eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Im Stadtbezirk sind sowohl Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführende Schulen in ausreichender Anzahl vorhanden.
Hannover ist weltweit bekannt durch die alljährlich stattfindenden Messen „Industrie“ und „Cebit“. Hannover bietet jedoch nicht nur einen der größten Messestandorte, sondern weist eine der leistungsfähigsten Universitäten Deutschlands auf, die die Stadt entscheidend mitprägt und auf eine lange Geschichte zurückblickt.

Auch verkehrstechnisch erschließen sich in Hannover viele Möglichkeiten. Der internationale Flughafen Hannover-Langenhagen bietet ein umfangreiches Liniennetz mit Flugverbindungen sowohl innerhalb Deutschlands, als auch darüber hinaus. Der Hauptbahnhof Hannover ist ein wichtiger Knotenpunkt für Reisende nach Hamburg und Berlin. Der Nahverkehr in der Region Hannover wird durch den Verkehrsverbund Großraum-Verkehr-Hannover, z. B. mit der S-Bahn und der Stadtbahn, flächendeckend bedient.

Für Einheimische der Region Hannover sowie Touristen und Urlauber bieten sich unendlich viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in der gesamten Region Hannover, sei es durch Sightseeing oder aktiven Freizeitspaß in unterschiedlichen Einrichtungen. Kunst, Kultur und Landesgeschichte lassen sich in den zahlreichen hannoverischen Museen entdecken.

Hannover ist vielfältig und bunt, es bietet sowohl Jung und Alt, als auch Singles und Familien vielzählige Möglichkeiten ihr Glück zu finden.

Provisionshinweis

Erst bei erfolgreich abgeschlossenem Kaufvertrag erlauben wir uns Ihnen eine Vermittlungsprovision in Höhe von 3,57 % inkl. USt vom Kaufpreis zu berechnen. Wir behalten uns das Recht vor, eine entsprechende Ergänzung im notariell beurkundeten Kaufvertrag vorzunehmen. Mit dem Verkäufer ist eine Provision in gleicher Höhe vereinbart.

Sonstiges

Es wird keinerlei Gewährleistung auf Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernommen.

Alle Angaben resultieren aus Angaben Dritter.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein passendes Finanzierungsangebot für diese Immobilie.
Sprechen Sie uns an !

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweis
liegt vor
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
135 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
E
Christin Wohlgemuth
Christin Wohlgemuth (Kohne Immobilien) 05031 68 92 88 40
Alle Angebote anzeigen

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf




    captcha