Bequem von zu Hause

360-Grad-Besichtigungen

Die Digitalisierung macht es möglich: Ab sofort können sich Interessenten einer Immobilie auf virtuelle Rundgänge begeben. Mit einer Spezialkamera aufgenommen, kann man sich bequem von der heimischen Couch aus, ein Bild von der Traumimmobilie verschaffen. Die Aufnahmen führen durch alle Räume und zeigen auch das Immobilienumfeld und den Garten in einer einzigartigen Rundumperspektive.

Diese Art der kontaktlosen Besichtigung ist gerade in den aktuellen Krisenzeiten von unschätzbarem Vorteil, denn so können trotz der Gefahren durch das Coronavirus, Immobilien von potenziellen Käufern komplett in Augenschein genommen werden.


Und auch über die Coronakrise hinaus profitieren Käufer und Verkäufer mit einer Rundumbesichtigung gleich mehrfach: Die Immobilie wird zusätzlich virtuell verkaufsfördernd präsentiert. Terminabsprachen für eine Besichtigung sind im ersten Schritt nicht nötig. Für den

Interessenten ist ein virtueller Rundgang jeden Tag rund um die Uhr möglich. Nicht zuletzt sparen sich alle Beteiligten Zeit und Mühe, da eine bessere Vorauswahl getroffen werden kann und somit unnötiger Besichtigungstourismus unterbunden wird.

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf




captcha